NACKEN LIFT

Halsstraffungschirurgie; Es ist eine Operation, bei der die gesamte Halshaut und das subkutane Fett-/Muskelgewebe, einschließlich des Wangenbereichs unter dem Kinn, gedehnt und überschüssiges Gewebe entfernt wird, um Falten, Erschlaffung und Lockerung in der Region (Hals) zu korrigieren. wie bei allen Dehnungsoperationen.

Für wen sollte eine Halsstraffung geplant werden?
Jeder, der erhebliche Erschlaffungs-, Falten- und Schattenprobleme im Halsbereich hat, kann diese Operation in Betracht ziehen.

Wie lange hält die Wirkung einer Halsstraffung an?
Je nach Hautstruktur zeigt sich eine Haltbarkeit von 10-15 Jahren. Genetische Faktoren, Rauchen etc. Gebrauch, Stress, tägliche Lebensbedingungen beeinflussen die Dauer des Ergebnisses.

Welche Operationen können zusammen mit einer Halsstraffung durchgeführt werden?
Eine Halsstraffung wird oft mit einer Gesichtsstraffung kombiniert, um einen spürbar besseren Effekt zu erzielen. Es kann mit Augenlidästhetik (Blepharoplastik) und Augenbrauenlifting, Lippenliftästhetik, Bichektomie und Fettinjektionen kombiniert werden.

Wie wird eine Halsstraffung durchgeführt, wie lange dauert sie?
Eine Halsstraffung ist eine Operation, die unter Vollnarkose durchgeführt werden kann. Wenn der Wangenbereich unter dem Hals durchhängt, kann die Wange auch in einer vollständigen unteren Halsstraffungsoperation entfernt werden. Fettentfernung in der Nahrung wird durch Fettabsaugung erreicht. Wenn nur eine Halsstraffung durchgeführt werden soll, dauert der Eingriff durchschnittlich 1 Stunde.

Wie lange dauert der Krankenhausaufenthalt nach einer Halsstraffung ?
Die Dauer des Krankenhausaufenthalts beträgt 0-1 Tage.

Können nicht-chirurgische Methoden eine Alternative zur Halsstraffung sein?
Da nicht-chirurgische Methoden nur eine begrenzte Wirkung auf die Haut haben, sind sie im Allgemeinen hilfreich und keine Alternative zur Operation. Wir empfehlen diese Methoden sogar nach dem chirurgischen Eingriff. Ab dem 3. Monat nach der Operation können unsere Patienten mit Radiofrequenz-Gesichts- und Halsstraffung, Mesotherapie etc. mit FDA (US Food and Drug Administration) zugelassenen Medizinprodukten behandelt werden. Wir empfehlen unterstützende Anwendungen wie z.

Bleiben nach der Halsstraffung Narben zurück ?
Bei chirurgischen Methoden können Narben zurückbleiben. Bei der Halsstraffung sollen die Narben jedoch an Stellen wie der Kopfhaut, hinter dem Ohr und unter dem Kinn verbleiben und weniger sichtbar sein. Nach einer gewissen Zeit werden die Narben noch weniger sichtbar.

Was ist vor einer Halsstraffung zu beachten?
Personen mit chronischen Erkrankungen (Diabetes etc.) sollten ihren Arzt um eine präoperative Medikamentenverordnung bitten.

Patienten, die aufgrund einer chronischen Erkrankung regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten ihre Medikamente weiterhin regelmäßig einnehmen und zur Kontrolle gehen und darauf achten, dass alle Werte im Normalbereich liegen. Die Einnahme von Blutverdünnern, Substanzen und Nahrungsergänzungsmitteln wie Fischöl sollte 10 Tage vorher eingestellt werden.

Bei Patienten mit chronischen Erkrankungen ist der Befund eines internistischen Beratungsgesprächs vor mindestens 3 Monaten erforderlich.

Wie oft sollten Kontrolluntersuchungen nach einer Halsstraffung durchgeführt werden ?
Der Patient wird nach 1-3 Tagen Ruhe zu Hause wieder gesehen. Da Patienten in der Regel am 3. und 8. Tag zur Kontrolle kommen müssen, sollten Patienten, die von außerhalb und aus dem Ausland kommen, mindestens 8-10 Tage in der Stadt bleiben.

Wie sieht der Genesungsprozess nach einer Halsstraffung aus?
Das Ergebnis der Operation und das Spannungsgefühl auf der Haut werden sofort spürbar. Im Nackenbereich sind Ödeme und Blutergüsse zu erwarten. Die Schwellung (Ödem) beginnt nach dem 3. Tag allmählich abzunehmen. Alle Fäden werden innerhalb von 8-10 Tagen nach der Operation entfernt, danach können Sie mit Sonnencreme nach draußen gehen, aber es ist wichtig, sich nicht lange in der direkten Sonne aufzuhalten.

Sie können nach der Operation mit Sonnencreme nach draußen gehen, aber es ist wichtig, sich nicht lange in der Sonne aufzuhalten und keinen direkten Sonnenstrahlen auszusetzen. Nach 2 Wochen darf geschminkt und nach 4 Wochen gefärbt werden. Die Anwendung von kosmetischen Hautpflegemitteln für 1 Monat sollte vermieden werden, Peeling und Schrubben sollten unbedingt vermieden werden.

Was sind die Risiken einer Halsstraffung?
Es darf nicht vergessen werden, dass jeder chirurgische Eingriff ein Risiko birgt. Kleine Drainagen können während der Operation hinter den Ohren platziert werden, um das Blutungsrisiko zu verringern. Darüber hinaus gibt es seltene Risiken wie ein Taubheitsgefühl der Haut.

Preise für Halsstraffungsoperationen:
Die Preisgestaltung des Eingriffs erzeugt manchmal ein Fragezeichen unter den Patienten. Da die Planung von jedem Arzt unterschiedlich sein wird, kann auch die Preisgestaltung unterschiedlich sein.

Die Preise für eine Halsstraffungsästhetik variieren je nach Erfahrung des Teams, das die Operation durchführt, der angewandten Methode, zusätzlichen Eingriffen und sogar dem Krankenhaus, in dem die Operation durchgeführt wird.

VORSICHT!
Unser Operations Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Prof. DR. Sie wird von Ömer Refik Özerdem unter sterilen Bedingungen in Krankenhäusern mit vollwertigen Operationssälen durchgeführt.

Avrupa, Türk Ve Dubai Yeterlilik Sertifikalı, Amerika Plastik Cerrahi Ve Isaps Üyesi Estetik Cerrahlar