FÜLLUNG ANWENDUNGEN

Die über die Jahre gesammelten Erfahrungen hinterlassen leider müde Spuren in unseren Gesichtern. Um diese Narben jedoch zu beseitigen oder zu minimieren, kommen uns heute medizinisch-ästhetische Anwendungen zu Hilfe. Und eine andere Anwendung, die unter diesen Anwendungen so beliebt wie „Botolinum“ ist, sind Füllstoffe.

Mit Füllungen, einer der am häufigsten verwendeten Methoden der Verjüngungsbranche, ist es möglich, die feinen Linien im Gesicht zu beseitigen und einen volleren und strafferen Effekt zu erzielen.

Der häufigste Füllstoff; Es handelt sich um Füllungen auf Hyaluronsäurebasis sowie um Füllungen, die mit dem Fett der Person selbst hergestellt werden.

Was ist eine Füllstoffanwendung? 
Auffüllende Anwendung, die verwendet wird, um feine und tiefe Linien und Falten aufzufüllen, die durch äußere Faktoren wie übermäßige Sonneneinstrahlung und Alterung verursacht werden, ist ein kosmetisches Verfahren, das angewendet wird, um das Gesicht neu zu formen, aufzufüllen und zu verjüngen.

Wie lange ist die Füllungsanwendung dauerhaft?
Sie hat je nach Person (Haut und genetische Struktur) eine Haltbarkeit von 6 bis 12 Monaten.

Wie lange dauert die Füllanwendung?
Anästhesiecreme wird vor dem Eingriff auf den zu behandelnden Bereich aufgetragen und ist innerhalb von 10-15 Minuten abgeschlossen, nachdem die Creme ihre Wirkung gezeigt hat. Die Wirkung ist sofort sichtbar. Nach dem Eingriff können leichte Schwellungen und kleine Blutergüsse auftreten. Schwellungen und Blutergüsse, die nach der Anwendung bei Fettinjektionsanwendungen zu sehen sind, können bis zu 2 Wochen anhalten), aber der Rückkehr in das soziale Leben steht nichts im Wege.

Was kann man mit Hautfüllern machen?
Mit Hautfülleranwendungen;

Lippenverdickung

Glätten von Gesichtsfalten und Fältchen
Erhöhen des Erscheinungsbildes von Dellennarben
Reduzieren von Gesichtsdeformitäten Reduzieren
des Schattens der Unterlider (Fettinjektion wird in unserer Klinik für dieses Verfahren bevorzugt).

Es wird zur unterstützenden Behandlung bei Menschen mit Anzeichen vorzeitiger Hautalterung oder nach einer Gesichtsverjüngungsoperation eingesetzt.

Was kann man von Hautfüllern nicht erwarten?
Chirurgische Anwendungen wie Facelifting, Augenbrauenlifting oder Augenlifting sind die besten Lösungen für Patienten mit Tiefen- und Schlaffheit, bei denen die Anwendung von Hautfüllern nicht ausreicht. Verjüngungsbehandlungen mit Hautfüllern sind minimale Eingriffe, und es kann nicht erwartet werden, dass sie als chirurgische Anwendungen wirksame und dauerhafte Ergebnisse liefern.

Wer kann den Antrag ausfüllen?

Körperlich gesunde
Nichtraucher
Menschen, die eine positive Einstellung und realistische Ziele zur Verbesserung ihres Aussehens haben und entschlossen sind, ihre Hautgesundheit zu erhalten, können Filler anwenden lassen.

Wer sollte die Füllanträge stellen?
Auffüllende Anwendungen sind ein schnell wirkendes Verfahren, das eine sichtbare Verbesserung der Gesichtsfülle und ein jüngeres Aussehen bietet. Sie sollte jedoch nicht unterschätzt werden: Für einen effektiven und sicheren Eingriff sollte ein Arzt hinzugezogen werden, der über eine spezielle Ausbildung verfügt und über umfassende Kenntnisse der Gesichtsanatomie verfügt. Wie bei jedem medizinischen Verfahren können Hautfüller bei manchen Menschen erhebliche Nebenwirkungen haben, daher ist die Behandlung durch einen qualifizierten Arzt für Ihre Sicherheit und gute Ergebnisse unerlässlich.

Avrupa, Türk Ve Dubai Yeterlilik Sertifikalı, Amerika Plastik Cerrahi Ve Isaps Üyesi Estetik Cerrahlar